Neues Boot kann kommen

Brettener Pfadfinder freuen sich über Spende für ihr neues Boot

Rund 60 Jugendliche in vier Kinder- und Jugendgruppen gehören dem Pfadfinderstamm Askola Bretten an.

Seit 2007 bemühen sich die Georgspfadfinder um ihre gute Kinder- und Jugendarbeit.

Auf Ausflügen, gemeinsamen Aktivitäten und gemeinsamen Abenteuern sind die Brettener Pfadfinder immer zusammen unterwegs.

Spiel und Spaß kommen dabei nie zu kurz. Um weiterhin spannende Abenteuer erleben zu können, möchten sich die jungen Pfadfinder ein neues Boot anschaffen.

Die Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten unterstützt die Anschaffung des neuen Bootes der Brettener Pfadfinder mit ihrer Spende. Filialleiter der Volksbank-Filiale in Bretten-Mitte, Wolfgang Wagener, übergibt die Spende an Ingeborg Kleiber und die Pfadfinder des Pfadfinderstamms Askola Bretten.

Große Freude herrschte über die Spende der Stiftung und die Anschaffung des neuen Bootes.

Quelle: Pfadfinderstamm Askola Bretten