Neue Lichttechnik im Gugg-e-mol Kellertheater in Bretten

Große Freude herrschte bei der Spendenübergabe der Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten an das Gugg-e-mol Kellertheater in Bretten.

Dank der Unterstützung der Stiftung in Höhe von 1.600 Euro können die Akteure des Brettener Kellertheaters nun wieder in neuem und strahlendem Licht ihre Theaterstücke aufführen.

Seit fast 30 Jahren geben die Akteure und Künstler im Gugg-e-mol Kellertheater im Gewölbekeller unter dem Amtsgericht in Bretten ihr Können zum Besten und verzaubern ihre Zuschauer mit ihren ebenso vielseitigen, wie fesselnden Theaterstücken. Aktuell sind im Kinder- und Erwachsenentheater, auf und hinter der Bühne, rund 60 theaterbegeisterte Mitglieder aktiv.

Im Rahmen ihrer diesjährigen Hauptversammlung nahmen die theaterbegeisterten Mitglieder, gemeinsam mit ihrer Spielleiterin Judith Fritz, stolz und dankbar die Spende der Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten entgegen.

Freudige Gesichter bei der Spendenübergabe der Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten an das Gugg-e-mol Kellertheater Bretten e.V.

Quelle: Gugg-e-mol Kellertheater Bretten e.V.