Spendenübergabe

5.000 Euro für das neue Einsatzfahrzeug der Notfallhilfe Münzesheim

Die Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten unterstützt die Notfallhilfe Münzesheim (DRK-Ortsverein Münzesheim) bei der Anschaffung ihres neuen Einsatzfahrzeuges mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro.

In Situationen, in denen Leib und Leben bedroht sind, muss es besonders schnell gehen. Die ehrenamtlichen Sanitäter der Notfallhilfe Münzesheim sind in genau solchen Situationen immer vor Ort. Sie kümmern sich nicht nur um die Erstversorgung, sie übernehmen auch Verantwortung für Leib und Leben, was gerade für Angehörige wichtig ist.

Mit ihrem neuen Einsatzfahrzeug gelingt es der Notfallhilfe Münzesheim auch zukünftig optimal ausgerüstet und schnellstmöglich vor Ort zu sein.

Der Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten liegt die Unterstützung und Förderung von regionalem Ehrenamt ganz besonders am Herzen.

Daher unterstützt sie jedes Jahr regionale Projekte regionaler Vereine oder Einrichtungen. Auch in diesem Jahr hat die Stiftung über das digitale Mitgliedernetzwerk der Volksbank Bruchsal-Bretten eG wieder Mitglieder der Bank nach möglichen Spendenprojekten gefragt. Die Unterstützung der Notfallhilfe Münzesheim wurde dabei unter die ersten drei Plätze gewählt – ein Zeichen dafür, dass die Menschen der Region ehrenamtliche Helfer in Notsituationen schätzen –  und erhielt somit als eine von drei Einrichtungen eine Spende in Höhe von 5.000 Euro.

Freudige Gesichter bei der Einweihung des neuen Einsatz-fahrzeuges der Notfallhilfe Münzesheim (DRK-Ortsverein Münzesheim).

Quelle: DRK-Ortsverein Münzesheim