Zirkusprojekt der Grundschule Rinklingen

Zirkus RioLino zündet ein Feuerwerk der guten Laune

Am letzten Dienstag überreichten zwei Vertreter der Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten, Frau Sina Tagscherer und Herr Wolfgang Wagener, Herrn Rektor Dr. Matthias Bürgstein eine Spende in Höhe von 1000 Euro. Die großzügige Spende trug zur Finanzierung des Rinklinger Zirkusprojektes bei, welches in der Woche vom 09.07. bis 13.07.2018 stattfand.

In der Projektwoche tauschten die Grundschüler/innen die Schulbücher mit Tüchern, Einrädern, Jonglierbällen, Seilen, Diabolos und Devil-Sticks. Unter der Anleitung des Zirkuspädagogen Marcus Kohne vom Circus Mikado trainierten die Kinder dann die ganze Woche über fleißig und konnten dabei eine unvergessliche Zeit voller Zirkuserlebnisse genießen.

Am Freitagabend war es endlich soweit. In der Turnhalle der Grundschule Rinklingen hieß es: Vorhang auf - Manege frei für den Zirkus „RioLino“! Jetzt konnten die Grundschüler/innen in der abschließenden Zirkusvorstellung ihre Künste als Artisten, Jongleure und Tiertrainer unter Beweis stellen und ein Feuerwerk der guten Laune zünden.

Quelle: Grundschule Rinklingen